Tokio Hotel – Geisterfahrer

GeisterfahrerBenzin im BlutMir geht’s gutIst nicht mehr weitDie letzte Ausfahrtzieht vorbeiMetall vibriertUnter mirAuf dem Weg zu dirSterne fallen am HorizontIch reiss das Lenkrad rumKüss mich jetztIm GegenlichtWie’n GeisterfahrerSuch ich dichDie Nacht ist kaltIch fahr alleinWie’n GeisterfahrerUm endlich bei dir zu seinAdrenalinHält mich wachHab keine AngstDie Strasse dreht sichUm vor mirIch reiss dasLenkrad rumIch kenn dich nichtUnd glaub daranDass ich’s zu dirschaffen kannZu dir schaffen kannIch bin hierHinter dirGeisterfahrerIch komm mitAuf deinem letzten StückKüss mich jetztIm GegenlichtWie’n GeisterfahrerSuch ich dichDie Nacht ist kaltIch fahr alleinWie’n GeisterfahrerUm endlich bei dir zu seinHey!Ich binBei dirIch bin hier… HierIch darf hier nicht seinGeisterfahrerFahren immer allein

Scroll to Top